VG-Wort Pixel

Pfefferkuchen-Smoothie

Cremiger WinterSmoothie: Pfefferkuchen-Smoothie
Foto: Eliq_Maranik
Dieser Smoothie ist süß und greift die Weihnachtsaromen auf. Datteln und Gewürze wie Zimt, Ingwer, Kardamom, Nelken und Pomeranzenschalen heben die Stimmung im dunklen Winter garantiert.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell, Vegetarisch, Vegan

Pro Portion


Zutaten

Für
2
Portionen

Milliliter Milliliter Hafermilch

Milliliter Milliliter Hafersahne

Banane

EL EL Hanfsamen

Dattel (Am besten Medjool)

TL TL Ingwer (frisch, gerieben)

TL TL Zimt (gemahlen)

TL TL Kardamom (gemahlen)

Prise Prisen Nelken (gemahlen)

Prise Prisen Pomeranzenschale (gemahlen oder ein kleines Stück)


Zubereitung

  1. Hafermilch und Sahne auf ca. 50 Grad C erhitzen.
  2. In den Mixer geben, die übrigen Zutaten dazugeben und mixen.
  3. In hitzebeständigen Gläsern servieren und mit Zimt oder Kardamom bestreuen.
Tipp Dieser Smoothie kann gut kalt serviert werden. Dann kalte Hafermilch und -sahne, eine gefrorene Banane und eventuell etwas Eis verwenden.

Dieses Rezept stammt aus dem Buch "Winter-Smoothies - Wärmende Vitaminkicks für die kalte Jahreszeit" von Eliq Maranik.

Heiße Winter-Smoothies

Mehr Rezepte