VG-Wort Pixel

Pflücksalat mit Spargel und Himbeeren

Pflücksalat mit Spargel und Himbeeren
Foto: Thomas Neckermann
Fruchtige Himbeeren treffen auf leckeren Spargel in diesem grünen Salat. Dazu gibt es ein Dressing mit Himbeeressig, Honig und Walnussöl.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 180 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Salat

500

Gramm Gramm weiße Spargelstangen

75

Champignons (klein und weiß)

1

Pflücksalat (400 g)

3

EL EL Walnussöl

Salz

Pfeffer (frisch)

100

Gramm Gramm Himbeeren

Gramm Gramm Kerbel (für die Deko)

Dressing

4

EL EL Himbeeressig (oder anderer milder Obstessig)

3

TL TL Honig (flüssig)

4

EL EL Walnussöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Salat den Spargel abspülen, schälen und die Enden knapp abschneiden. Die Spargelstangen in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Pilze putzen und je nach Größe eventuell halbieren. Salat verlesen, abspülen, trocken schleudern und in grobe Stücke zupfen.
  2. Öl in einer Pfanne nicht zu stark erhitzen. Spargel darin unter Wenden etwa 5-6 Minuten anbraten und salzen. Spargel herausnehmen. Pilze im Bratfett ebenfalls anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für das Dressing Essig, Honig, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen verrühren. Dann das Öl langsam unterschlagen und mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. 3-4 EL Wasser unterrühren.
  4. Salatblätter, Spargel und die Pilze auf Tellern anrichten. Die Himbeeren und ein paar Kerbelblättchen darüberstreuen und etwas Dressing darüberträufeln. Das restliche Dressing extra dazu servieren.