VG-Wort Pixel

Piccata vom Huhn

Piccata_vom_Huhn.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 465 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 51 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
1
Portion

EL EL Parmesan (gerieben)

EL EL Petersilie (fein gehackt; frisch oder TK)

Knoblauchzehe

Hähnchenbrustfilet (120 g)

Salz

Pfeffer

TL TL Olivenöl

Gramm Gramm Champignon

Milliliter Milliliter Hühnerbrühe (klar)

Gramm Gramm Erbsen

Gramm Gramm Farfalle (vorgekocht)

Gramm Gramm Schinken (fein geschnitten; mager und roh)

EL EL Tomatensoße (fertig aus dem Glas)


Zubereitung

  1. Backofen auf 160 Grad, Umluft 140 Grad, Gas Stufe 2 vorheizen. Parmesankäse, Petersilie und zerdrückten Knoblauch mischen. Fleisch längs in zwei Stücke schneiden, salzen und pfeffern.
  2. Fleischstücke in einer kleinen Pfanne in Olivenöl von beiden Seiten kurz anbraten. Fleisch auf einen ofenfesten Teller legen, mit Käse-Kräuter-Mischung bestreuen und im Backofen 8-10 Minuten backen.
  3. Pilze im Bratfett andünsten. Brühe und Erbsen zugeben und 4-6 Minuten dünsten. Nudeln und Schinken unterrühren und kurz erwärmen. Tomatensoße unterrühren oder mit Piccata und Nudeln anrichten.
Tipp Bei uns findet ihr weitere leckere Hähnchen-Rezepte.

Mehr Rezepte