VG-Wort Pixel

Pikante "Arme Ritter" mit Melone und Salat

Pikante "Arme Ritter" mit Melone und Salat
Foto: Thomas Neckermann
"Arme Ritter" gehen schnell und sind mit frischem Salat und Melone ein perfektes Essen für heiße Sommertage. Lasst es euch schmecken!
Frauke Prien Autorenbild
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 630 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 41 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Bio-Ei

Milliliter Milliliter Milch

Salz

Pfeffer

Gramm Gramm Parmesan

Gramm Gramm Haselnüsse (fein gehackt)

Scheibe Scheiben Weißbrot (oder Toast à 25 g)

Butter (zum Anbraten)

Salat

Blatt Blätter Lollo Rosso

rote Zwiebel (kleine)

EL EL Zitronensaft

TL TL Honig (flüssig)

EL EL Olivenöl (gutes)

Charentais (Melone)


Zubereitung

  1. Eier, Milch, Salz und Pfeffer in einem Teller verquirlen. Parmesan fein reiben, mit den Haselnüssen auf einem zweiten Teller mischen.
  2. FÜR DEN SALAT

  3. Salatblätter abspülen, trocknen und in Stücke teilen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Honig verrühren, Öl unterrühren und abschmecken. Melone entkernen und in Spalten schneiden.
  4. Etwas Butter in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Brotscheiben kurz in der Eiermilch wenden, etwas abtropfen lassen dann in der Käse-Nussmischung wenden.
  5. Brotscheiben in der Butter von beiden Seiten langsam bei kleiner Hitze goldbraun braten, diagonal teilen. Salatblätter, Zwiebel und Dressing mischen. Mit den Armen Rittern und der Melone anrichten.

Hier findet ihr weitere Ideen für schnelle Rezepte.

Dieses Rezept ist in Heft 10/2017 erschienen.


Mehr Rezepte