Pilz-Rauke-Crostini

Zutaten

Portion

  • 50 Gramm Sauermilchkäse (z. B. Harzer oder Mainzer)
  • 0,5 gelbe Paprikaschoten
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 3 EL Frischkäse (3,9 g Fett, körnig)
  • 1 EL Senf (körnig)
  • Kräutersalz
  • Paprika edelsüß
  • Pfeffer (frisch gemahlener)
  • 100 Gramm Pilze (große, z. B. Austernpilze)
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 Sandwichbrot (60 g; Sandwich Bröd mit Roggen von Pagen)
  • Rucola
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Sauermilchkäse, Paprika und eine Lauchzwiebel mittelfein würfeln und mit Frischkäse und Senf vermischen. Frischkäse-Spread mit Kräutersalz, Paprika und Pfeffer pikant abschmecken.
  2. Pilze in Olivenöl bei mittlerer Hitze braun braten. Salzen und pfeffern.
  3. Bröd-Hälften toasten und halbieren. Mit Frischkäse-Spread, Pilzen, Rauke und ein paar Zwiebelringen belegen. Restliche Pilze dazu anrichten.

Hier findet ihr noch mehr Rezepte für belegte Brote, leckere Sandwiches oder Pilzgerichte.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!