Pistazienbutter

Zutaten

Gramm

  • 250 Gramm Butter (weich)
  • 35 Gramm Pistazien
  • 0,5 Vanilleschoten
  • 2 EL Puderzucker
  • 1,5 TL Zitronensaft
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

3 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Butter mit den Quirlen des Handrührers aufschlagen. Die Pistazien fein hacken, am besten mit dem Stabmixer oder im Blitzhacker.
  2. Das Vanillemark auskratzen, zusammen mit Pistazien, Puderzucker und Zitronensaft zur Butter geben und gut verrühren.
  3. Butter in eine Schale geben und im Kühlschrank fest werden lassen.

Tipp!

Hält im Kühlschrank 2-3 Wochen, lässt sich aber auch gut portionsweise einfrieren.

Mehr Geschenke aus der Küche

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!