VG-Wort Pixel

Pistazienbutter

pistazienbutter.jpg
Foto: Janne Peters
Mit Pistazienbutter auf dem Brot wird das Frühstück perfekt!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 110 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
300
Gramm

Gramm Gramm Butter (weich)

Gramm Gramm Pistazien

Vanilleschote

EL EL Puderzucker

TL TL Zitronensaft

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Butter mit den Quirlen des Handrührers aufschlagen. Die Pistazien fein hacken, am besten mit dem Stabmixer oder im Blitzhacker.
  2. Das Vanillemark auskratzen, zusammen mit Pistazien, Puderzucker und Zitronensaft zur Butter geben und gut verrühren.
  3. Butter in eine Schale geben und im Kühlschrank fest werden lassen.
Tipp Hält im Kühlschrank 2-3 Wochen, lässt sich aber auch gut portionsweise einfrieren.

Mehr Geschenke aus der Küche