VG-Wort Pixel

Bananen-Haferflocken-Kekse

Bananen-Haferflocken-Kekse
Foto: Neta Livne/Shutterstock
Einfacher geht's nicht: Wir backen leckere und gesunde Bananen-Haferflocken-Kekse mit nur zwei Zutaten! Dazu sind die Plätzchen in nur 30 Minuten fertig – ein echtes Blitz-Rezept.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Vegan

Pro Portion


Zutaten

Für
12
Portionen

Banane (reif)

Gramm Gramm Haferflocken


Zubereitung

  1. Die reifen Bananen schälen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Die Haferflocken hinzugeben und mit dem Bananenmus vermengen.
  2. Mit den Händen je 2-3 EL Teig zu einer Kugel formen und diese dann zu Keksen platt drücken.
  3. Die Bananen-Haferflocken-Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Ofen bei 180 Grad etwa 20 Minuten backen.
Tipp Wer mag, kann die Bananen-Haferflocken-Kekse mit gehackten Nüssen, Mandeln, Rosinen oder Schokostückchen verfeinern. Wenn ihr etwas Zimt in den Teig gebt, verleiht ihr den Keksen eine weihnachtliche Note. Zum Süßen der Plätzchen eignen sich Honig oder Ahornsirup.

Mehr Rezepte