Keksrezepte - Ideen für knusprigen Genuss

Leckere Keksrezepte kann man nie genug haben - und das nicht nur zur Weihnachtszeit! Wir knuspern die köstlichen Kekse das ganze Jahr über.

Butterplätzchen

Butterplätzchen sind die Klassiker unter den Keksen, die in der Weihnachtszeit auf keinen Fall fehlen dürfen. Mit unserem Keksrezept gelingen sie euch.

Fertig in 60 Minuten

Zum Rezept: Butterplätzchen

Zimtsterne

Kein Weihnachtsfest ohne dieses Keksrezept! Einige unserer schönsten Kindheitserinnerungen hängen schließlich mit Zimtsternen zusammen. Jetzt machen wir sie selbst.

Fertig in 70 Minuten

Zum Rezept: Klassische Zimtsterne

Schwarz-Weiß-Gebäck

Die wohl genialste Erfindung, seit es Keksrezepte gibt: Schwarz-Weiß-Gebäck ist einfach herzustellen und dabei doch so spektakulär. Mit feiner Zitronenglasur werden sie besonders lecker.

Fertig in 75 Minuten

Bewertung: ❤️❤️❤️❤️

Zum Rezept: Schwarz-Weiß-Gebäck

Mandelmonde

Wir bestreichen die Mandelmonde mit einer Glasur aus Quittengelee, Puderzucker und Zitronensaft. So glänzen sie richtig schön - und schmecken noch besser!

Fertig in 50 Minuten

Zum Rezept: Mandelmonde

Spritzgebäck

Das Schöne an diesem Keksrezept? Es lässt sich so schnell und einfach zubereiten. Gerade mal 30 Minuten und einen Spritzbeutel braucht ihr dafür.

Fertig in 30 Minuten

Zum Rezept: Spritzgebäck

Schoko-Sterne

Dieses Keksrezept ist perfekt, wenn ihr mit Kindern Plätzchen backen wollt. Die simple Form können die Kleinen alleine ausstechen und das Schoko-Stück in der Mitte sorgt für extra Genuss.

Fertig in 60 Minuten

Zum Rezept: Schoko-Sterne

Orangen-Zimtsterne

Ihr liebt die klassischen Zimtsterne? Auf den Guss kommen hier noch feine Streifen aus der Orangenschale, die den Keksen einen neuen Look verleihen und den Klassiker ein bisschen aufpeppen.

Fertig in 90 Minuten

Zum Rezept: Orangen-Zimtsterne

Bärentatzen

Bärentatzen sind eigentlich nichts anderes als mit Schokoladenkuvertüre dekorierte Mandeleines. Sehen süß aus und schmecken phantastisch!

Fertig in 75 Minuten

Zum Rezept: Bärentatzen

Heidesand

Heidesand ist ein Keks-Klassiker, bei dem es auf feine Nuancen ankommt. Dann lassen sich aus diesem Keksrezept großartige Plätzchen zaubern.

Fertig in 50 Minuten

Zum Rezept: Heidesand mit Meersalz

Marzipanherzen

Diese Kekse eignen sich super zum Verschenken - eure Liebsten werden sich über die Herzen mit der süßen Deko garantiert freuen!

Fertig in 50 Minuten

Zum Rezept: Marzipanherzen

Tannenbäumchen

So viele schöne Kindheitserinnerungen hängen an diesem Keksrezept. Die Plätzchen werden aus Mürbeteig gefertigt und dann mit Guss und Zuckerschmuck verziert.

Fertig in 70 Minuten

Zum Rezept: Tannenbäumchen

Kokos-Engel

Darauf fliegen wir: Die Kokos-Engel mit ihrer Glasur aus rosa Zuckerstreuseln und Kokosraspeln sind schon fast überirdisch lecker!

Fertig in 50 Minuten

Zum Rezept: Kokos-Engel

Springerle

Diese Kekse gehören in Schwaben und Baden unbedingt zum Weihnachtsfest dazu: Die Springerle werden dafür kunstvoll verziert. Wir zeigen euch, wie ihr mit Henna-Stempeln und Senfgläsern richtig schöne Muster zaubert.

Fertig in 120 Minuten

Zum Rezept: Springerle

Engelsaugen

Diese Keksklassiker gehören wirklich auf jeden bunten Teller. In die Mitte geben wir Himbeergelee und Cranberrys. So wird's wunderbar fruchtig.

Fertig in 45 Minuten

Zum Rezept: Engelsaugen

Schoko-Ingwer-Butterplätzchen

Die dünnen Kekse sind wunderbar knusprig und verdanken ihren Geschmack dem kandierten Ingwer, den wir unter den Teig rühren, bevor wir die Plätzchen in Zartbitterschokolade stippen.

Fertig in 50 Minuten

Zum Rezept: Schoko-Ingwer-Plätzchen

Schoko-Sand-Plätzchen

Unser Keksrezept für Schleckermäuler, für die es nie genug Schokolade sein kann! Und das Beste: Sie sind ganz schnell zubereitet. Perfekt, wenn der kleine Zwischenhieper auf Schokolade kommt.

Fertig in 35 Minuten

Zum Rezept: Schoko-Sand-Plätzchen

Pecannuss-Cookies

Es ist so leicht, aus einfachen Keksen etwas Besonderes zu machen. Dieses simple Keksrezept wird dadurch außergewöhnlich, dass wir die Cookies mit einer ganzen Pekannuss krönen.

Fertig in 45 Minuten

Zum Rezept: Penannuss-Cookies

Butter-Plätzchen mit Punsch-Marzipan

Köstliche Doppeldecker mit einer Füllung aus aromatischem Punsch-Marzipan. Den machen wir aus Orangen, Rotwein, Zimt, Honig, Marzipan und Johannisbeergelee selbst - und das ist leichter, als es klingt.

Fertig in 30 Minuten

Noch keine Bewertung

Zum Rezept: Butter-Plätzchen mit Punsch-Marzipan

Pekantaler

Veganes Keksrezept mit vollem Nussgeschmack: Haselnussöl trifft auf Pekannüsse und Pistazien. Der Kokosblütenzucker sorgt für einen angenehm karamelligen Geschmack.

Fertig in 50 Minuten

Zum Rezept: Pekantaler

Orangen-Doppeldecker

Volles Orangenaroma trifft auf herrliche Knusprigkeit: Unter den Teig mischen wir schon abgeriebene Orangenschale. Doch den Kick gibt die  Füllung aus Orangenmarmelade und heller Schokocreme.

Fertig in 70 Minuten

Zum Rezept: Orangen-Doppeldecker

Walnuss-Taler

Die beiden Walnusskekse werden von einer süßen Schicht aus Aprikosenkonfitüre zusammengehalten. Obenauf sitzen ganze Walnüsse. Die Muster entstehen mithilfe von Strukturfolie.

Fertig in 70 Minuten

Zum Rezept: Walnuss-Taler

Himbeer-Kokos-Herzen

Wir färben die Kokosflocken mit Himbeerkonfitüre und zaubern so eine rosafarbene Pracht auf diese veganen Kekse. Der Limettensaft-Guss lässt sie nicht nur haften, er sorgt auch für ein frisches Aroma.

Fertig in 70 Minuten

Zum Rezept: Himbeer-Kokos-Herzen

Hafer-Schoko-Plätzchen

Dieses Keksrezept ist in England zur Weihnachtszeit besonders beliebt. Das bildschöne Muster lässt die Kekse elegant wirken.

Fertig in 45 Minuten

Zum Rezept: Hafer-Schoko-Plätzchen

Vanillekipferl-Dukaten

Diese Kekse müssen mit besonders viel Liebe behandelt werden. Sie sind sehr zerbrechlich, schmelzen dafür aber auch fast auf der Zunge.

Fertig in 105 Minuten

Zum Rezept: Vanillekipferl-Dukaten

Pepparkakor

Pepparkakor sind die schwedische Variante unserer Pfefferkuchen. Passend dazu gönnen wir ihnen eine Verzierung im skandinavischen Stil.

Fertig in 60 Minuten

Zum Rezept: Pepperkakor

Kaffee-Dinkel-Löffelbiskuit

Löffelbiskuit selber zu machen, ist gar nicht so schwierig. In diesem Keksrezept rühren wir  Espresso-Pulver unter und geben den Plätzchen so eine aufregende Note.

Fertig in 50 Minuten

Zum Rezept: Kaffee-Dinkel-Löffelbiskuit

Matcha-Butterplätzchen

Ein Keksrezept für Genießer, die das Besondere zu schätzen wissen. Die Butterplätzchen werden mit edlem Matcha-Pulver verfeinert. Der grüne Tee gibt den Keksen ihre ganz besondere Farbe. Limette sorgt für herrliche Frische.

Fertig in 75 Minuten

Zum Rezept: Matcha-Butterplätzchen

Cassis-Blüten

Dieses Keksrezept kann gleich doppelt mit Johannisbeergeschmack auftrumpfen: Die beiden Kekshälften werden von Johannisbeergelee zusammengehalten und für die Deko vermischen wir Puderzucker und Cassis-Pulver.

Fertig in 70 Minuten

Zum Rezept: Cassis-Blüten

Minz-Schoko-Tannenbäume

In den Teig mischen wir Kakaopulver und Vanillezucker, der Guss erhält sein Aroma durch Pfefferminzöl, das wir auch in den Krokant hineingeben.

Fertig in 30 Minuten

Zum Rezept: Minz-Schoko-Tannenbäume

Lakritz-Herzen

Diese Kekse sind etwas für neugierige Naschkatzen, die den ganz speziellen Geschmack zu schätzen wissen. Denn wir sind uns sicher: Mit Lakritz habt ihr eure Kekse bestimmt noch nie gebacken. Zeit, das zu ändern!

Fertig in 110 Minuten

Zum Rezept: Lakritz-Herzen

Teaserbild: almaje/Shutterstock, Rezeptfotos: Thomas Neckermann
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Keksrezepte, die jedem gelingen
Keksrezepte - Ideen für knusprigen Genuss

Leckere Keksrezepte kann man nie genug haben - und das nicht nur zur Weihnachtszeit! Wir knuspern die köstlichen Kekse das ganze Jahr über.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden