Vanilleplätzchen

Vanilleplätzchen backen ist ganz simpel und dabei so lecker! In unserem Rezept erklären wir, wie sie euch gelingen.

Ähnlich lecker
PlätzchenPlätzchenrezeptWeihnachtsplätzchenKeksPlätzchen zum AusstechenAdventsplätzchenWeihnachtsbäckereiGebäck
Zutaten
für Portionen
  • 250 Gramm Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 150 Gramm Butter
  • 1 Ei
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Mehl und Backpulver vermengen, anschließend alle weiteren Zutaten dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Den Teig für die Vanilleplätzchen auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Die Plätzchen nach Belieben ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf mittlerer Schiene bei 175 Grad etwa 10 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen könnt ihr nach Belieben die Plätzchen verzieren, zum Beispiel mit Zuckerguss, Streuseln oder Puderzucker. Außerdem haben wir weitere Rezepte zum Plätzchen ausstechen und für Weihnachtsplätzchen. Für zusätzliche Inspiration könnt ihr auf unserer Pinterest-Pinnwand vorbeischauen.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!