VG-Wort Pixel

Porreecreme mit Hackbällchen

Porreecreme mit Hackbällchen
Foto: Thomas Neckermann
Ein schneller Snack, bei dem das Gemüse die Hauptrolle spielt: Der Lauch wird mit Joghurt, Kapern, Piment und Kumin verfeinert.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 340 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
1
Portion

Lauch (150 g)

EL EL Rosinen

Salz

Gramm Gramm Naturjoghurts (1,5 % Fett)

TL TL Kreuzkümmel (gemahlen und Piment)

EL EL Kapern

TL TL Olivenöl

Pfeffer

Mini Frikadellen (verzehrfertig aus der Kühltheke; z. B. von Hoppe)

Gramm Gramm Kirschtomaten

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Lauch in dicke Ringe schneiden, gründlich waschen und kurz abtropfen. Tropfnassen Porree und Rosinen in einen Topf geben, etwas salzen und bei starker Hitze 2-3 Minuten zugedeckt dünsten. Deckel abnehmen und Lauch weiterdünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
  2. Joghurt, Kumin, Piment, gehackte Kapern und Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lauch mit der Joghurtsauce mischen und mit den Frikadellen und den Tomaten anrichten.
Tipp Dazu: 1 Knäckebrot.

Mehr Rezepte