VG-Wort Pixel

Porridge mit Kokos-Früchten

Porridge mit Kokos-Früchten
Foto: Thomas Neckermann
Quinoa, Weintrauben und Mango werden für dieses Porridge mit Kokosmilch vereint und dann auch noch mit Kokosflocken bestäubt – yummy!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Kalorienarm, Schnell, Vegan

Pro Portion

Energie: 335 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Weintraube (am besten Bio)

Gramm Gramm Mango

EL EL Kokosflocken (oder -raspel)

Milliliter Milliliter Kokosnuss Drink (von Aplro)

EL EL Quinoa Flocken (oder Haferflocken)

TL TL Leinöl


Zubereitung

  1. Weintrauben, Mangowürfel und Kokosflocken mischen.
  2. Kokosdrink und Quinoa unter Rühren bis kurz vor dem Siedepunkt aufkochen; dann auf kleiner Hitze ca. 3‐4 Minuten weitergaren. Leinöl zugeben.
  3. Porridge mit Kokosfrüchten anrichten.
Tipp Anstelle des Kokosnuss-Drinks laktosefreie Frischmilch (z. B. von Minus L) nehmen. Dann ist der Brei vegetarisch.

Mehr Rezepte