VG-Wort Pixel

Portwein-Tonic mit Vanille

Portwein-Tonic mit Vanille
Foto: Denise Gorenc
Wir haben das perfekte Party-Getränk für euch: Portwein-Tonic mit Vanille. Der fruchtige Cocktail sorgt für richtig gute Laune! 
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten + 2 Stunden kalt stellen

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell

Pro Portion

Energie: 140 kcal, Kohlenhydrate: 13 g,

Zutaten

Für
4
Gläser
1

Vanilleschote

120

Milliliter Milliliter roter Johannisbeernektar

160

Milliliter Milliliter Portwein (rot)

80

Milliliter Milliliter Wodka

20

Eiswürfel

150

Milliliter Milliliter Tonic Water (gut gekühlt)

(evtl. 1/2 Bio-Orange)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Johannisbeernektar, Vanilleschote und -mark in einem Topf 3–4 Minuten erhitzen (nicht kochen lassen). Mischung vom Herd nehmen und für 2 Stunden kalt stellen. Dann die Vanilleschote herausnehmen und für die Deko beiseitelegen.
  2. Johannisbeer-Vanille-Sud, Portwein und Wodka mischen. 4 Gläser mit Eiswürfeln füllen und die Mischung auf die Gläser verteilen. Mit Tonic Water auffüllen und ein Stück Vanilleschote mit in jedes Glas geben.
  3. Eventuell Orange heiß abspülen, trocken tupfen und in 2 mm dünne Scheiben schneiden. Nach Belieben 1–2 Orangenscheiben in jedes Glas geben und sofort servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 01/2022 erschienen.