VG-Wort Pixel

Printenkugeln mit Likör

Printenkugeln mit Likör
Foto: Thomas Neckermann
Psst, ein Stilleben. Wir wollen die Printenkugeln nicht stören und flüstern nur: Alles ganz einfach zu machen!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 55 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
30
Stück

Gramm Gramm Kuvertüre (bittere)

Gramm Gramm Kräuterprinten (z. B. von Lambertz)

EL EL Orangenlikör (z. B. Angel d'Or)

Kakaopulver (zum Wälzen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Kuvertüre grob hacken und in einer Metallschüssel über dem warmen Wasserbad schmelzen lassen. Printen fein zerhacken und mit dem Likör beträufeln. Etwa 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Die Kuvertüre unter die Printenmischung rühren. Den Teig mit angefeuchteten Händen durchkneten, zu kirschgroßen Kugeln rollen. In Kakao wälzen, kühl lagern.

Hier findet ihr noch weitere Ideen für einfache Plätzchen, die auf jeden Fall gelingen! Und hier haben wir noch mehr Rezepte, mit denen ihr Pralinen selber machen könnt.


Mehr Rezepte