VG-Wort Pixel

Puten-Carpaccio mit Kaperncreme

Puten-Carpaccio_mit_Kaperncreme.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Die leichte Joghurtcreme ist der perfekte Begleiter zum mageren Putenaufschnitt. Limetten und Orangen dazu – wer braucht da noch Brot?
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 355 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
1
Portion
0.5

Limette

1

Orange (200 g)

75

Gramm Gramm Naturjoghurt (1,5 % Fett)

2

EL EL Magerquark

1

TL TL Olivenöl

2

EL EL Kapern

Salz

Cayennepfeffer

Paprika edelsüß

2

Prise Prisen Zucker

80

Gramm Gramm Putenbrüste (geräuchert; im Aufschnitt)

1

Gurke (klein; 80 g)

1

TL TL Sesam (geröstet)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Etwa 1 TL Limettenschale abreiben. Orange schälen und Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.
  2. Den Saft auffangen und mit Joghurt, Quark, Limettensaft und -schale und Olivenöl verrühren. Schnittlauch und Kapern unterrühren und mit Salz, Cayennepfeffer, Paprika und Zucker abschmecken.
  3. Puten-Aufschnitt, Orangen- und Gurkenscheiben mit Kaperncreme anrichten und mit Sesam bestreuen.
Tipp