Puten Involtini

Ähnlich lecker
Involtini RezepteLeckere Rezepte mit PutenfleischKartoffel-RezepteBohnen RezepteGeflügel Rezepte
Zutaten
für Portionen
  • 900 Gramm Kartoffel (Salz, Safran)
  • 800 Gramm Putenfleisch (getrocknete Tomaten, Schinken)
  • 500 Gramm Bohnen (Sahne, Frischkäse, Estragon)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Die Kartoffeln schälen und kochen.
  2. Währenddessen salze ich die Putenschnitzel leicht und belege sie mit einer getrockneten Tomate. Dann rolle ich das Fleisch auf und umwickele es mit einer Scheibe Schinken. Das Ganze mit Holzspießen feststecken. Das Fleisch brate ich kurz in der Pfanne an.
  3. Die grünen Bohnen säubere ich und bündele sie mit Küchengarn zu kleinen Portionen. Das Gemüse und das Fleisch lege ich in eine Auflaufform.
  4. Für die Sauce erhitze ich Sahne und löse darin Frischkäse auf. Den Estragon hacke ich klein und gebe ihn zur Sauce dazu. Ich schmecke mit Salz und Zitrone ab und fülle die Sauce dann in die Auflaufform. Abschließend gebe ich etwas Parmesan obenauf und stelle die Form in den Ofen, um sie ca. 20 bis 25 Minuten zu backen.
  5. In der Zwischenzeit sollten die Kartoffeln weich sein. Ich stampfe sie zu grobem Kartoffelbrei und schmecke mit etwas Butter, Salz und Muskatnuss ab. Dann gebe ich den Safran dazu, um eine schöne gelbe Farbe zu erzielen.
  6. Wenn das Fleisch fertig gebacken ist, kann serviert werden.
Weitere Rezepte
Deutsche RezepteDeutsche Hauptgerichte

Noch mehr Rezepte