VG-Wort Pixel

Puteneintopf mit Steinpilzen

Puteneintopf mit Steinpilzen
Foto: Carsten Eichner
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Kalorienarm, Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 335 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm getrocknete Steinpilze

Gramm Gramm Putenbrüste

Stange Stangen Lauch

EL EL Öl

Milliliter Milliliter Weißwein (oder Brühe mit etwas Zitronensaft)

Milliliter Milliliter Geflügelbrühe

EL EL heller Soßenbinder

Gramm Gramm Crème fraîche

Gramm Gramm Salz

Gramm Gramm Pfeffer (frisch gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Steinpilze im Blitzhacker fein zerkleinern. Putenbrust in kleine Würfel schneiden. Porree putzen, längs einschneiden, unter kaltem Wasser abspülen und in feine Ringe schneiden. Putenwürfel im heißen Öl anbraten. Porree und Steinpilze zufügen und unterrühren. Den Wein zugießen und bei großer Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Die Brühe zugießen und aufkochen. Soßenbinder einrühren und wieder aufkochen lassen. Crème frâiche unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
Tipp Dazu: Reis