Putengeschnetzeltes mit Brandy

Ähnlich lecker
PutengeschnetzeltesGeschnetzeltesPutenfleischBrandy
Zutaten
für Portionen
  • 300 Gramm Putenschnitzel
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 TL Mehl
  • 100 Milliliter Brühe
  • 100 Gramm Schlagsahne
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Weinbrand (oder trockener Sherry)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen und quer zur Faser in Streifen schneiden. Suppengrün putzen, abspülen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Fleisch im heißen Butterschmalz rundherum braun anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Mehl darüberstreuen und unter Wenden anschmoren. Suppengrün, Brühe und Sahne unter Rühren dazugeben und in der geschlossenen Pfanne bei kleiner Hitze 5 Minuten dünsten.
  3. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Das Geschnetzelte mit Salz, Pfeffer und eventuell Brandy abschmecken und mit Schnittlauch bestreuen.
Tipp!

Dazu: grüne Bandnudeln.

Bei uns findet ihr weitere Rezepte für Geschnetzeltes.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!