VG-Wort Pixel

Putenschnitzel mit Avocado-Mango-Salsa

Putenschnitzel mit Avocado-Mango-Salsa
Foto: Thomas Neckermann
Das Putenschnitzel genießen wir hier ganz pur, veredelt nur mit einem Hauch Anis. Dazu gibt’s eine fruchtig-scharfe Salsa.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 640 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 44 g

Zutaten

Für
1
Portion

Für die Salsa:

Mango (klein und reif; max. 100 g)

Avocado (klein und reif; max. 100 g)

EL EL Limettensaft

EL EL Öl

Chili (getrocknet und geschrotet)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Stängel Stängel Koriander

Für das Putensteak:

Putensteak (etwa 160 g)

TL TL Anis (gemahlen)

EL EL Öl


Zubereitung

  1. Für die Salsa:

  2. Mango und Avocado halbieren, das Fruchtfleisch vom Stein lösen, schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Würfel mit Limettensaft, Öl und den Gewürzen abschmecken. Korianderblättchen abspülen und in Streifen schneiden. Unter die Salsa mischen.
  3. Für das Putensteak:

  4. Das Putensteak abspülen, trocken tupfen und mit Anis, Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Steak darin von jeder Seite etwa 4 Minuten braten. Steak und Salsa zusammen anrichten.
Tipp Dazu: Basmatireis.
Wir haben noch mehr leckere Rezepte für Schnitzel, darunter auch Ideen für Putenschnitzel

Mehr Rezepte