Quark-Grieß-Pfirsich-Auflauf

Aus diesen simplen Zutaten wird ein fluffiger Quarktraum mit saftigen Pfirsichen, der als süße Hauptspeise und Dessert schmeckt.

Ähnlich lecker
AuflaufHauptgerichteKuchen
Zutaten
für Portionen
  • 100 Gramm Butter (weich)
  • 100 Gramm Zucker
  • 4 Stück Ei (getrennt)
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 500 Gramm Magerquark
  • 80 Gramm Grieß (Weichweizengrieß)
  • 1 Dose Pfirsich (groß)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Backofen vorheizen (175 Grad Ober-/Unterhitze).
  2. Die Pfirsiche abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
  3. Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.
  4. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  5. Anschließend das Eigelb hinzugeben und danach den Quark und den Grieß einrühren.
  6. Erst den Eischnee und danach die Pfirsiche vorsichtig unter die restliche Masse heben.
  7. Alles in eine gebutterte Auflaufform füllen und verstreichen.
  8. Den Auflauf circa 50 Minuten auf der mittleren Schiene backen und nach 30 Minuten mit Backpapier abdecken, falls er zu dunkel wird.
Tipp!

Schmeckt warm und kalt.

Appetit auf mehr? Hier findet ihr weitere köstliche Rezepte für süße Hauptgerichte und hier noch mehr Ideen für Soulfood.

Weitere Rezepte
Nachtisch RezepteSüße HauptspeisenKinderrezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!