Quinoa mit geschmorten Möhren

Ähnlich lecker
QuinoaMöhren-RezepteKarotten RezepteMittagessenGlutenfreie Rezepte
Zutaten
für Portion
  • 40 Gramm Quinoa
  • 100 Milliliter Bio-Gemüsebrühe
  • 1 Scheibe Ingwer
  • 0,5 TL Gewürzmischung (arabisch)
  • 0,5 EL Cranberry (weich, getrocknet; z. B. von Farmer's Snack)
  • 200 Gramm Karotte
  • 2 TL Rapsöl
  • Salz
  • 75 Milliliter Karottensaft
  • 3 TL Soja Cuisine
  • Pfeffer (bunt)
  • 2 TL Limettensaft
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Quinoa gründlich abspülen. Mit Brühe, Ingwerscheiben, Gewürzmischung und Cranberrys zugedeckt einmal aufkochen und ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze garen. Möhren in Öl andünsten. Salzen und mit Möhrensaft und Soja Cuisine ca. 10 Minuten zugedeckt schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken und mit restlichem Quinoa anrichten.
Warenkunde

Die eiweißreiche Pflanze Quinoa (sprich: Kienwa) ist glutenfrei und enthält überdurchschnittlich viel Kalzium, Magnesium, Eisen und Zink sowie mehrfach ungesättigte Fettsäuren, einige B-Vitamine und viel Vitamin E. Quinoa wird wie Reis zubereitet und verwendet, nur die Garzeiten sind praktischerweise wesentlich kürzer. Erhältlich ist Quinoa im Reformhaus oder Bioladen.

Noch mehr Rezepte