VG-Wort Pixel

Quittenkonfekt

Quittenkonfekt
Foto: Heino Banderob
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 9 kcal, Kohlenhydrate: 2 g,

Zutaten

Für
150
Stück
2

Kilogramm Kilogramm Quitten

1

Kilogramm Kilogramm Zuckersirup

1

Orange

150

Gramm Gramm Kokosflocken

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Quitten mit einem Tuch kräftig abreiben. Stiel und Blütenansatz entfernen. Quitten schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Quitten in 1 L Wasser 15 bis 20 Minuten kochen. Früchte durch ein Sieb streichen und 1 Kilogramm Fruchtmark abwiegen. Zucker und Orangensaft dazugeben. Unter Rühren kochen lassen, bis die Masse dickflüssig ist. Quittengelee in eine eckige Form geben und ganz abkühlen lassen, eventuell über Nacht. In 3 cm große Würfel schneiden und in Kokosflocken wenden. Nach Belieben wie Bonbons einwickeln.
Tipp Quittenwürfel mit Ingwer: Unter die Quittenmasse 2 EL gehackten kandierten Ingwer rühren und fest werden lassen. Quittenwürfel eventuell zur Hälfte in abgekühlte, gerade eben noch flüssige Zartbitter-Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.