VG-Wort Pixel

Raclette-Pfännchen Feige-Erdnuss

raclette-pfaennchen-feige-erdnuss.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 135 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Feige (frisch)

Gramm Gramm Erdnüsse

TL TL schwarze Pfefferkörner

TL TL getrocknete Lavendelblüte

EL EL Wermut (trocken)

Käse (zum Überbacken, z. B. Edelpilzkäse)


Zubereitung

  1. Die Feigen am besten nur kurz abspülen und mit einem Küchentuch vorsichtig abreiben. Feigen putzen und in Spalten oder Stücke schneiden. Erdnüsse hacken. Pfefferkörner in einem Mörser grob zerstoßen.
  2. Feigen, Erdnüsse, Pfeffer, Lavendel und Wermut mischen. In die Pfännchen geben und mit Käse nach Wahl (z. B. Edelpilzkäse wie Castello Blue) überbacken.

Mit den Ideen und Rezepten aus der BRIGITTE-Versuchsküche wird euer Raclette noch besser.


Mehr Rezepte