Reiche Ritter mit Erdbeersoße

Konfitüre zwischen die Toastscheiben und dazu fruchtige Soße: So werden aus Armen Rittern reiche – eine tolle Hauptspeise für alle, die sich mal richtig satt naschen wollen.

Ähnlich lecker
Toast RezepteErdbeer-RezepteBrot-RezepteErdbeersoßeDessertArme Ritter Rezepte
Zutaten
für Portionen
Reiche Ritter
  • 8 Scheiben Toastbrot (vom Vortag)
  • 4 EL Erdbeerkonfitüre (etwa 75 g; am besten ohne Fruchtstücke z.B. "Samt Erdbeer" von Schwartau)
  • 125 Milliliter Milch
  • 2 Bio-Eier
  • 40 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 40 Gramm Semmelbrösel
  • 5 EL Mandeln
  • 40 Gramm Mandeln (gemahlen)
  • 40 Gramm Mandeln
  • Butter (zum Braten)
  • Puderzucker (zum Bestäuben)
Erdbeersoße
  • 600 Gramm Erdbeeren
  • Gramm Zucker (etwas)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Zucker (etwas)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
Für die Erdbeersoße:
  1. Erdbeeren in einer Schüssel mit lauwarmem Wasser abspülen. Trocken tupfen, putzen und je nach Größe eventuell halbieren oder vierteln. 250 g der Früchte zusammen mit dem Vanillezucker mit dem Stabmixer pürieren und das Püree mit Zucker abschmecken. Übrige Früchte in das Püree geben und bis zum Servieren kalt stellen.
Für die reichen Ritter:
  1. Toastbrotscheiben entrinden und die Hälfte der Scheiben mit der Erdbeerkonfitüre bestreichen. Je eine bestrichene und eine unbestrichene Brotscheibe aufeinanderlegen und leicht zusammendrücken.
  2. Milch, Eier, Zucker und Salz mit dem Schneebesen verquirlen, in einen tiefen Teller geben. Semmelbrösel, gehackte und gemahlene Mandeln mischen, auf einem großen flachen Teller verteilen.
  3. Die Brotscheiben kurz in der Eiermilch wenden, sodass sich die Scheiben etwas mit der Eiermilch vollsaugen. Kurz abtropfen lassen und die Brotscheiben dann in der Bröselmischung wenden.
  4. Etwas Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Brotscheiben darin in Portionen von jeder Seite etwa 4 Minuten goldbraun braten. Toastbrote diagonal durchschneiden und mit der Erdbeersoße anrichten. Dünn mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Hier findet ihr unser Grundrezept für Erdbeersoße.

Weitere Rezepte
Nachtisch RezepteNuss Rezepte

Noch mehr Rezepte