Reiscremesuppe

Reiscremesuppe
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 195 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
4
Portionen
125

Gramm Gramm weiße Bohnen

1

Zwiebel

0.5

Staudensellerie

2

Karotten

50

Gramm Gramm Naturreis

1

TL TL Kräuter der Provence

1

TL TL Kurkuma (Gelbwurz)

1

Spitzkohl (klein, etwa 500 g)

Salz

1

Bund Bund Basilikum

125

Milliliter Milliliter Milch

3

TL TL Instant Brühe

Pfeffer (frisch gemahlen)

Harissa (scharfe orientalische Gewürzpaste)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Zwiebel abziehen. Staudensellerie und Möhren putzen. Zwiebel, Staudensellerie und Möhren würfeln. Abgetropfte Bohnen in 1 1/2 l Wasser aufkochen. Reis, Zwiebeln, Sellerie, Möhren, Kräutermischung und Kurkuma zugeben. Bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf 1 Stunde garen.
  2. Vom Spitzkohl die äußeren Blätter und den harten Strunk entfernen. Kohlblätter in breite Streifen schneiden und in siedendem Salzwasser 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Kalt abspülen und abtropfen lassen.
  3. Basilikum abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Suppe im Mixer oder mit dem Scheidstab pürieren. Heiße Milch zugießen und mit Instantbrühe, Salz und Pfeffer abschmecken. Spitzkohl in der Suppe kurz erwärmen. Suppe mit Basilikum bestreuen. Harissa zum scharfen Abschmecken dazustellen.