VG-Wort Pixel

Reitersuppe

Reitersuppe Rezept
Foto: alicja neumiler / Shutterstock
Diese Reitersuppe ist schnell gemacht und äußerst lecker: Ananas, Tomatenpaprika und Pilze verfeinern das Rezept und geben der Reitersuppe ihren besonderen Geschmack. 
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Gut vorzubereiten, ohne Alkohol

Zutaten

Für
6
Portionen
1

Kilogramm Kilogramm Fleisch (Gehacktes, halb und halb)

Salz, Pfeffer

2

Dose Dosen Ochsenschwänze (Ochsenschwanzsuppe)

200

Milliliter Milliliter Wasser

150

Gramm Gramm Tomatenketchup

1

Dose Dosen Ananas (klein, gestückelt)

250

Gramm Gramm Paprikas (Tomatenpaprika)

1

Dose Dosen Pilze (groß, in Scheiben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gehacktes mit Pfeffer und Salz in einem großen Topf anbraten.
  2. Die Ochsenschwanzsuppe zusammen mit dem Wasser hinzugeben.
  3. Ketchup, Pilze, Ananas (samt Saft) sowie die Tomatenpaprika (ebenfalls mit dem Saft) dazugießen und alles gut durchkochen lassen. Eventuell mit etwas Wasser verdünnen.

Bei uns findet ihr viele weitere Rezepte für Suppen, z.B. für Hühnersuppe oder Gyrossuppe. Und natürlich haben wir leckere Ideen für Partysuppen.