Rettich mit Chili

Ähnlich lecker
Rettich: Rezepte und WarenkundeChili Rezepte
Zutaten
für Portionen
  • 400 Gramm Rettich
  • 2 rote Chilis
  • 3 EL 7-Kräuter-Essig
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Gramm Salz
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Rettich schälen und fein hobeln. 1 Chilischote halbieren, entkernen und in feinste Streifen schneiden (dabei mit Gummihandschuhen arbeiten). Zum Rettich geben. Essig, Öl und Salz verrühren und über die Rettichscheiben geben. Mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.
  2. Zum Servieren den Rettich auf einer flachen Platte fächerförmig anrichten, mit der Marinade begießen und mit 1 ganzen Chilischote garnieren.
Tipp!


Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!