Wintersalat mit Orangendressing

Im Winter lieben wir vor allem die leicht bitteren Salate wie Endivie, Feldsalat und Zuckerhut. Besonders gut passen dazu fruchtige Salatsoßen wie unser Orangendressing.

Rezept: Wintersalat mit Orangendressing
Letztes Video wiederholen

Zutaten

Portionen

  • 0,5 Köpfe Endiviensalat
  • 100 Gramm Feldsalat

Für das Dressing

  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Orange
  • 2 TL Senf
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knolle Zwiebel (mittel)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

7 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Salate gründlich waschen.
  2. Den Endivien in 0,5 bis 1 cm große Stücke schneiden und beim Feldsalat die Wurzel entfernen.
  3. Dann geht es an die Salatsoße.
  4. Dafür den Orangensaft auspressen, mit Senf, Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Der Senf dient als Emulgator, dadurch bekommt das Dressing eine samtige Konsistenz.
  5. Dann noch eine kleingewürfelte Zwiebel dazu und alles zusammen unter den Blattsalat heben.
  6. Sofort servieren.

Tipp!

Der Biokoch bei Youtube

Das Rezept für den Wintersalat stammt von dem Youtuber Biokoch - auf seinem Youtube-Kanal teilt er seine Lieblingsrezepte.


Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!