Rhabarber-Kompott mit Marzipan-Grieß-Pudding

Süßer Grieß-Pudding trifft auf leicht säuerliches Rhabarber-Kompott. Dazu noch die Marzipan-Note - und jeder Widerstand ist zwecklos.

Zutaten

Portionen

Kompott

  • 500 Gramm Rhabarber
  • 0,5 Bio-Zitronen
  • 3 EL Sirup (Roter Frucht-Sirup, z.B. Erdbeer, Rhabarber, Granatapfel )
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Griess-Pudding

  • 500 Milliliter Milch
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Zucker
  • 50 Gramm Marzipanrohmasse
  • 65 Gramm Grieß (Weichweizen)
  • 30 Gramm Cantuccini (zum Bestreuen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

Kompott

  1. Rhabarber putzen, abspülen, in 1 cm breite Stücke schneiden. Zitrone abspülen, mit einem Sparschäler 2 etwa 8 cm lange Schalenstücke abschälen. Rhabarber, 1 Stück Zitronenschale, Sirup und Vanillezucker mischen, 2–3 Minuten kochen lassen. Topf vom Herd nehmen, ziehen lassen.

FÜR DEN GRIESS-PUDDING

  1. Milch, Salz und restliche Zitronenschale in einen Topf geben. Zucker so einstreuen, dass der Topfboden überall damit bedeckt ist. Milch aufkochen, dabei nicht rühren. Marzipan fein reiben, in die Milch rühren. Grieß ebenfalls in die kochende Milch rühren, auf dem ausgeschalteten Herd 5 Minuten quellen lassen. Zitronenschale entfernen.
  2. Kompott und Grieß abschmecken, anrichten. Kekse zerbröckeln und darüberstreuen.

Hier findet ihr weitere leckere Rhabarber-Rezepte und ein weiteres Grundrezept für Rhabarberkompott mit Vanillesoße.

Dieses Rezept ist in Heft 10/2017 erschienen.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Rhabarber-Kompott mit Marzipan-Grieß-Pudding
Rhabarber-Kompott mit Marzipan-Grieß-Pudding

Süßer Grieß-Pudding trifft auf leicht säuerliches Rhabarber-Kompott. Dazu noch die Marzipan-Note - und jeder Widerstand ist zwecklos.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden