VG-Wort Pixel

Rindfleischsalat mit Mango

Rindfleischsalat mit Mango
Foto: Thomas Neckermann
Typisch thailändisch: Jedes Gericht enthält die Geschmacksrichtungen süß, scharf, sauer und salzig - auch dieser köstliche Salat mit fruchtiger Mango und zartem Rindfleisch.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 235 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Rinderhüftsteaks (am besten Bio-Qualität)

Salz

EL EL Öl

Gramm Gramm Schalotten (klein)

rote Chili

Knoblauchzehen

Stück Stück Ingwer (frisch)

Stängel Stängel Koriander (mit Wurzeln)

Stängel Stängel Minze

EL EL Fischsauce

EL EL Limettensaft

TL TL Zucker

EL EL Öl

Mango (350 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Fleisch in etwa 3 mm dünne Scheiben schneiden, mit dem Handballen flach drücken. Fleischscheiben salzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Scheiben darin von jeder Seite etwa 2 Minuten braten.
  2. Die Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden. Chili längs aufschneiden, entkernen, abspülen und in feine Ringe schneiden (mit Küchenhandschuhen arbeiten).
  3. Knoblauch und Ingwer schälen und hacken. Die kleinen Korianderwurzeln abschneiden. Schale abschaben, Wurzeln hacken. Die Minze- und Korianderblättchen von den Stängeln zupfen, abspülen und grob hacken.
  4. Fischsoße, Limettensaft, den Zucker und das Öl verrühren. Chili, Knoblauch, Ingwer und Korianderwurzel dazugeben und über das Fleisch geben. Etwa 30 Minuten durchziehen lassen.
  5. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch links und rechts am Stein entlang abschneiden. Das Mangofleisch in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem marinierten Fleisch, Schalottenringen und Kräutern anrichten.
Tipp Asiatische Küche - die besten Klassiker

Mehr Rezepte