VG-Wort Pixel

Roh gerührte schwarze Johannisbeerkonfitüre

Roh gerührte schwarze Johannisbeerkonfitüre
Foto: marylooo / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 710 kcal, Kohlenhydrate: 170 g, Eiweiß: 2 g,

Zutaten

Für
5
Portionen

Gramm Gramm schwarze Johannisbeeren

Gramm Gramm Zucker


Zubereitung

  1. Johannisbeeren abspülen. Die Beeren mit einer Gabel von den Stielen streifen und atropfen lassen. Früchte in eine säurebeständige Schüssel geben und mit einem Stampfer oder einer Gabel zerdrücken. Fruchtmus mit den Quirlen des Handrührers verrühren, dabei langsam den Zucker einrieseln lassen. Das Fruchtpüree muss 20 bis 30 Minuten gerührt werden;  dabei von Zeit zu Zeit eine Pause machen, damit der Handrührer nicht heiß läuft. Konfitüre in saubere Schraubgläser (Inhalt etwa 300 ml) füllen und sofort fest verschließen. Konfitüre im Kühlschrank aufbewahren.
Tipp Die Konfitüre lässt sich prima in der Küchenmaschine zubereiten.
Weitere Rezepte für Johannisbeergelee gibt es hier. Außerdem erklären wir, wie man Johannisbeeren einfrieren kann.

Mehr Rezepte