Rote-Bete-Salat mit Ziegenkäse und Bohnen

Der leckere Salat in Rot und Grün lässt sich toll vorbereiten – ein stressfreier Auftakt für ein festliches Menü.

Zutaten

Portionen

  • 250 Gramm Bohnen (frisch oder TK)
  • 300 Gramm Rote Bete (gegarte)
  • 100 Gramm Blattsalat (klein, z. B. Feldsalat )
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Kapern
  • 2 EL Rotweinessig
  • 5 EL Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

22 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Bohnen evtl. putzen und in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten garen. Abgießen, unter kaltem Wasser abspülen.
  2. Die rote Bete in dünne Scheiben schneiden. Blattsalate putzen und trocken schleudern. Knoblauch abziehen und pressen, Kapern abtropfen lassen, fein hacken. Beides mit Essig und Öl zu einer Marinade verschlagen, mit Pfeffer und Salz würzen.
  3. Rote Bete, Bohnen und Salat anrichten, Dressing darübergeben, Käse zerbröckeln und auf dem Salat anrichten.

Hier gibt es noch mehr Rote-Bete-Rezepte und Ideen für leckere Vorspeisen zu Weihnachten.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!