Rote-Bete-Suppe

Ähnlich lecker
GemüsebrüheSuppe
Zutaten
für Portionen
  • 1 Bund Suppengrün (etwa 600 g)
  • 300 Gramm Rote Bete (fertig gekocht aus dem Vacuumpack)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Anissamen
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Liter Gemüsebrühe (knapp)
  • 1 EL Aceto Balsamico
  • 3,5 EL Crème fraîche
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Suppengrün putzen, abspülen und klein würfeln. Rote Bete trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden (mit Küchenhandschuhen arbeiten). Knoblauch abziehen.
  2. Butter und Öl in einem Topf erhitzen. Gemüse, Knoblauch und Anis darin etwa 5 Minuten unter Wenden andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 3 EL Gemüsewürfel zum Bestreuen herausnehmen. Die Brühe dazugießen, aufkochen und etwa 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Den Essig unterrühren und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Rote-Bete-Suppe in Tellern anrichten, das restliche Gemüse hineinstreuen und jeweils einen Klecks Crème fraîche daraufgeben. Mit etwas grobem Pfeffer bestreuen und sofort servieren.
Tipp!

Dazu Ciabatta-Brot

Weitere Rezepte
Vegetarische Suppen Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!