VG-Wort Pixel

Rote-Bete-Suppe mit Fenchel

Rote-Bete-Suppe mit Fenchel
Foto: Thomas Neckermann
Die vegetarische Rote-Bete-Suppe mit Fenchel ist Teil des BRIGITTE Balance Konzepts – schnell gemacht und unheimlich lecker!
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 540 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Schalotte

Knoblauchzehe

TL TL Fenchelsamen

EL EL Öl

Fenchelknolle

Gramm Gramm Rote Bete (TK)

Liter Liter Gemüsebrühe

Scheibe Scheiben Vollkornbrote

Gramm Gramm Sauermilchkäse

Pfeffer (frisch gemahlen)

Salz

Zitronensaft

Beet Beete Gartenkresse

Gramm Gramm Schmand

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotte und Knoblauch abziehen, beides fein würfeln und zusammen mit der Fenchelsaat im heißen Öl bei mittlerer Hitze 5 Minuten glasig dünsten.
  2. Fenchelknolle putzen, abspülen, grob würfeln und dazugeben, weitere 5 Minuten dünsten. Gefrorene Rote Bete und Brühe dazugeben und zugedeckt aufkochen lassen.
  3. Backofengrill auf 240 Grad vorheizen.
  4. Brotscheiben auf ein Backblech legen. Käse in Scheiben schneiden und auf die Brote legen. Unter dem Grill in der oberen Schiene etwa 2 Minuten übergrillen.
  5. Suppe fein pürieren und mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken. Mit Gartenkresse bestreut und einem Klecks Schmand servieren. Brote dazureichen.

Dieses Rezept ist in Heft 25/2019 erschienen.


Suppen


Mehr Rezepte