Rote Linsensuppe mit Gewürzjoghurt

Zutaten

Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 TL Olivenöl
  • Meersalz
  • 0,5 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Tomatenmark
  • 700 Milliliter Gemüsebrühe (am besten Bio)
  • 150 Gramm rote Linsen (getrocknet)
  • 200 Gramm Fenchel
  • 2 Stängel Minze
  • 150 Gramm Naturjoghurt (1,5 % Fett)
  • 1 Messersp. Kreuzkümmel (Kreuzkümmel; gemahlen)
  • 1 Messersp. Koriander (gemahlen)
  • 3 Zweige Dill
  • 2 Stängel Petersilie (glatt)
  • Cayennepfeffer
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

32 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Zwiebel- und Knoblauchwürfel in 3 TL Olivenöl glasig dünsten. Salzen. Paprika und Tomatenmark unterrühren und kurz mitdünsten. Gemüsebrühe zugießen, aufkochen, Linsen unterrühren und die Suppe bei kleiner Hitze 10 Minuten kochen.
  2. Feine Fenchelwürfel zur Suppe geben und weitere 5-7 Minuten garen.
  3. Minze fein schneiden und mit Joghurt, 2 TL Olivenöl, Gewürzen und Meersalz verrühren.
  4. Kräuter fein schneiden und zur Suppe geben. Suppe mit Meersalz und Cayennepfeffer abschmecken und mit Gewürzjoghurt anrichten.

Tipp!

Vegan wird’s mit Soja-Joghurt-Alternative (von Provamel/Alpro).

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!