VG-Wort Pixel

Rote Paprika

rote-paprika-einfach-fs.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 80 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
4
Gläser

Paprikas (à 230 g)

Gramm Gramm Salz

Milliliter Milliliter Essig

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Paprikaschoten vierteln, Stängel, Kerne und Trennwände entfernen. Paprikaviertel abspülen und trocken tupfen. 1 l Wasser, Salz und Essig aufkochen und wieder ganz abkühlen lassen. Paprikaviertel senkrecht möglichst fest in die vorbereiteten Gläser füllen und das abgekühlte Essigwasser über die Paprika gießen.
  2. Gläser fest verschließen. In den Einkochtopf stellen. Bei 90 Grad 15 Minuten sterilisieren.
Tipp Gläser mit 1 l Fassungsvermögen verwenden.

Statt roter Paprikaschoten können auch gelbe oder grüne oder eine Mischung der Sorten verwendet werden.

Im Backofen: Ofen auf 175 Grad vorheizen. Nach dem Perlen auf 125 Grad zurückschalten und 1 Stunden sterilisieren, danach bei ausgeschaltetem Ofen noch weitere 30 Minuten stehen lassen.
 

Videotipp: Marmelade richtig kochen

Rote Paprika