Krautsalat Rezepte

Krautsalat – schnell und einfach zur perfekten Beilage

Gesund, knackig, schmackhaft: Krautsalat ist eine leckere Beilage, auf die wir nicht verzichten wollen. Egal, ob du so richtig Lust auf Rotkohl hast, einen leckeren europäischen Krautsalat zubereiten möchtest oder amerikanischen Coleslaw servieren willst: In unseren Rezepten wirst du fündig!

Krautsalat – die Zubereitung

Weiß- und Rotkraut bringen Abwechslung auf den Tisch und enthalten viele Vitamine und Mineralien. Sie schmecken warm wie kalt und schon ein einfaches Dressing mit Essig und Olivenöl reicht für tollen Geschmack aus. Der Krautsalat wird meist aus Weißkohl hergestellt. Der Kohl wird in feine Streifen geraspelt oder geschnitten. In Deutschland wird es mit einer Essig-Öl-Mischung, Zwiebeln und Äpfeln abgeschmeckt.

Allseits bekannt ist der Krautsalat auch in der griechischen Küche als Beilage. Hier werden Ölivenöl, Essig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Gewürze und Streifen von Möhren und Zwiebeln hinzugegeben. In England, Irland, Australien, Neuseeland und den USA kennt man Krautsalat unter dem Namen Coleslaw. Hier wird der Krautsalat mit Mayonnaise abgeschmeckt.