Linsensuppe Rezepte

Linsensuppe – eine Wohltat an kalten Tagen

Was wäre der Winter ohne Linsensuppe? Draußen ist es kalt und ungemütlich, ihr seid durchgefroren von der Kälte draußen? Da schmeckt eine Linsensuppe besonders gut und wärmt uns von Innen wieder. Suppen sind eine echte Wohltat! Inzwischen gibt es die Linsensuppe in den verschiedensten Varianten – ob eine Linsencremesuppe mit Orangen-Fenchel oder eine Linsensuppe mit Kasseler – hier sind Rezepte für alle Varianten dabei!

Linsen sind gesund – auch in einer Suppe!

Es gibt verschiedene Linsensorten, die sich in ihrer Größe unterscheiden. Die typischen Zutaten für einen Eintopf sind die Tellerlinsen. Die Hülsenfrüchte sind besonders nahrhaft und vor allem gesund. In der Schale befinden sich die meisten Nährstoffe – die ungeschälten Linsen sind also nährstoffreicher als die geschälten Linsen.

Linsen sind recht schwer verdaulich, wobei jedoch die Verwendung von Essig hilft, denn die Säure hilft bei der Aufspaltung und Verdauung der Ballaststoffe. Außerdem überzeugen sie durch einen hohen Eiweißgehalt. Aber nicht nur das: Linsen liefern außerdem viele Ballaststoffe, Mineralien, Eisen und Fluor.

Linseneinkauf und –lagerung

Die Linsen könnt ihr im getrockneten Zustand kaufen – aber Achtung: Auf dem Boden der Verpackung sollten keine mehligen Rückstände erkennbar sein, denn das ist häufig ein Zeichen für Parasitenbefall. Gelagert werden sollten sie an einem kühlen, dunklen Ort in einer luftdichten Verpackung. Denn so sind die Hülsenfrüchte mindestens ein Jahr haltbar. 

Die klassische Linsensuppe

Es gibt viele Rezepte für eine Linsensuppe, aber das klassische Rezept für eine Linsensuppe wie aus Omas Küche kann nichts toppen. Dafür benötigt ihr Linsen, Suppengrün, Speck und Kartoffeln. Aber auch Gemüsebrühe und Lauch bzw. Sellerie sind beliebte Zutaten und machen die Linsensuppe besonders lecker! Wer mag, gibt noch Würstchen mit in den Eintopf, ihr könnt die Suppe aber natürlich auch vegetarisch mit Gemüse genießen.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Linsensuppe Rezepte

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden