Porridge Rezepte

Joghurt-Bananen-Porridge

Porridge – leckere Rezepte

Porridge kennen die meisten von uns eigentlich noch als Haferbrei – denn nichts anderes verbirgt sich hinter dem Frühstückstrend. Gewöhnlich wird der Getreidebrei aus Haferflocken bzw. Hafermehl und Wasser bzw. Milch zubereitet. Anschließend kann das Porridge nach Belieben mit (getrockneten) Früchten und Nüssen veredelt werden. Hier findet ihr unsere besten Ideen für leckere Porridge-Rezepte.

Porridge: Die Herkunft

Ursprünglich kommt der Haferbrei aus Schottland, inzwischen ist Porridge ein britisches Nationalgericht. Vor ein paar Jahren galt der Brei noch als Hausmittel gegen Magenbeschwerden. Inzwischen kommt man um den bunt drapierten Brei nicht mehr herum. Und unsere Rezepte beweisen, dass Hafer nicht gleich fad und langweilig schmecken muss.

Porridge: Das Power-Frühstück

Porridge enthält nicht nur wertvolle Nährstoffe, sondern macht auch lange satt. Dafür sorgen die enthaltenen Ballaststoffe. Außerdem enthält der Hafer viel Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe. Das Frühstück macht also nicht nur lange satt, sondern ist auch noch richtig gesund.