Wildschwein Rezepte

Wildschwein-Rezepte: Mit Vollgas in die Wildsaison

Ihr bekommt Besuch und  möchtet für eure Gäste mal etwas ganz Besonderes kochen? Oder ihr sucht noch nach dem perfekten Weihnachtsessen? Wie wäre es mit einem Wildschweingericht? Denn im Herbst darf es gerne mal etwas deftiger sein und da wird gerne Wild gegessen. Ob Wildschweinragout, Wildschweingulasch, Wildrouladen mit Wirsing und Polenta oder Wildschweinbraten aus der Trattoria "Il Cacciatore" – mindestens ein Rezept wird euch umhauen!

Wildschwein – das solltet ihr beim Kauf beachten

Ein Stück Wildschweinfleisch bekommt ihr entweder direkt beim Jäger oder in gut sortieren Supermärkten. Hier solltet ihr darauf achten, dass das Fleisch frisch ist. Dies erkennt ihr an der dunkelbraunen Farbe. In eine Folie eingepackt könnt ihr das Fleisch ungefähr drei Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Wildschwein-Rezepte: Die Zubereitung

Das Fleisch ist sehr mager und saftig. Es verfügt über viel Eiweiß, wertvolle Nährstoffe wie Magnesium und hat kaum Fett. In einer würzigen Marinade eingelegt bekommt das Fleisch ein ganz besonderes Aroma. Beliebte Zutaten sind Rotwein und Zwiebeln. Als Beilage zum Fleisch passt Gemüse sehr gut, aber auch mit Nudeln kann man Wildschwein perfekt servieren. Probiert doch mal dieses Rezept: Penne mit Wildschwein-Ragù & Aglio olio e Peperconcini!


Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Wildschwein Rezepte

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden