VG-Wort Pixel

Rührei mit Kräuter-Sprinkle

Rührei mit Kräuter-Sprinkle
Foto: Thomas Neckermann
Ein leckeres Rührei gehört zum einfach Frühstück dazu, mit dem Kräuter-Sprinkle wird es gleich noch besser. Als Aufstrich gibt's einen Avocado-Frischkäse.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Low Carb, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 600 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen
10

Gramm Gramm Sesam

8

Scheibe Scheiben Knäckebrot (Vollkorn)

4

Stiel Stiele Dill

6

Stiel Stiele Kerbel

1

Bio-Limette

1

Avocado (reif)

200

Gramm Gramm Frischkäse (körnig, 0,8 %)

Salz

Cayennepfeffer

1

Bund Bund Schnittlauch

100

Gramm Gramm Kirschtomaten

4

Eier

1

TL TL Rapskernöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen. 2 Scheiben Knäckebrot zerbröseln und untermischen.
  2. Kräuter abspülen, gut trocken tupfen, abgezupfte Dillspitzen und Kerbelblättchen grob hacken und unter die Knäckebrösel mischen
  3. Limette heiß abspülen, trocken tupfen, 1 TL Schale fein abreiben und 1 EL Saft auspressen. Avocado halbieren und entkernen, Fruchtfleisch mit einem großen Löffel von der Schale lösen und würfeln. Sofort mit Limettenschale und -saft mischen. Frischkäse untermischen und mit Salz und Cayennepfeffer würzen
  4. Schnittlauch abspülen, trocknen, in feine Röllchen schneiden. 1 EL Schnittlauch unter den Avocado-Frischkäse mischen. Kirschtomaten abspülen, vierteln, unterheben.
  5. Eier mit etwas Salz und restlichem Schnittlauch verquirlen. Öl in der Pfanne erhitzen, Eier hineingeben und bei mittlerer Hitze fest werden (stocken) lassen, dabei rundum mit einem Pfannenwender vom Rand zur Mitte schieben.
  6. Den Avocado-Frischkäse auf den übrigen Knäckebroten verteilen. Rührei mit Kräuter-Sprinkle bestreuen und dazu servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 10/2020 erschienen.