Salsiccia-Bällchen

Die Salsiccia-Bällchen sind das perfekte Topping, wenn eine Fleischbeilage gewünscht ist. Die passen zu allem: Nudeln, Reis oder was ihr sonst dazu essen wollt.

Zutaten

Portionen

  • 600 Gramm Salsiccia (pikant gewürzte italienische Bratwurst, oder grobe, würzige, rohe Bratwurst)
  • 1 TL Öl
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

4 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Wurstmasse aus der Pelle drücken und zu walnussgroßen Bällchen rollen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Bällchen portionsweise rundum in 4 Minuten goldbraun braten.

Tipp!

Schmecken zum Beispiel lecker zur Pasta Pomodoro.

Dieses Rezept ist in Heft 8/2019 erschienen.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!