VG-Wort Pixel

Sanddorn-Ingwer-Salsa

Sanddorn-Ingwer-Salsa
Foto: Maike Jessen
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Vitaminreich

Pro Portion

Energie: 280 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Sanddornfrüchte

rote Zwiebel

Stück Stück Ingwerwurzel (frisch, etwa 20 g)

EL EL Öl

EL EL Rotweinessig

EL EL Honig

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)


Zubereitung

  1. Die Sanddornbeeren abspülen, abtropfen lassen und die kleinen Stängel entfernen. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Ingwer im heißen Öl glasig dünsten. Sanddorn dazugeben und 2-3 Minuten mitdünsten. Essig und Honig unterrühren und etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen.
  2. Die Salsa mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß in saubere Schraubdeckelgläser (etwa 300 ml Inhalt) füllen. Sofort verschließen und abkühlen lassen. Die Salsa hält sich kühl aufbewahrt etwa 12 Wochen.
Tipp Schmeckt zu gebratenem Wild, zu Hartkäse oder zu Schweinebraten. Die Früchte lassen sich einfacher von den Stielen streifen, wenn die Zweige vorher kurz eingefroren werden. 

Mehr Rezepte