Sauer-scharfer Glasnudelsalat

Sauer-scharfer Glasnudelsalat
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 170 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
4
Portionen
6

Limetten

1

Stück Stück Ingwerwurzeln (frisch)

2

Knoblauchzehen

4

EL EL Fischsauce

Palmzucker (oder brauner Zucker)

1

rote Chili

1

gelbe Paprikaschote

100

Gramm Gramm Glasnudeln

1

Baby Ananas

0.5

Bund Bund Koriander

2

EL EL Erdnüsse (geröstet)


Zubereitung

  1. Limetten auspressen und 80 ml Saft abmessen. Ingwer schälen, Knoblauch abziehen. Limettensaft, zerdrückten Ingwer und Knoblauch und Fischsoße verrühren. Die Soße mit zerbröckeltem Palmzucker abschmecken.
  2. Chili- und Paprikaschote putzen, halbieren und Kerne und Trennwände entfernen. Abspülen und trocken tupfen. Chilischote fein hacken (mit Gummihandschuhen arbeiten). Paprika grob raffeln.
  3. Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Nudeln abgießen und mit einer Schere in Stücke schneiden.
  4. Ananas schälen und die Augen entfernen. Ananas halbieren und den harten Strunk herausschneiden. Ananas in Stücke schneiden. Koriander abspülen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Erdnusskerne hacken.
  5. Die Soße über die Glasnudeln gießen. Chili, Paprika, Ananas und Erdnüsse zugeben und vermengen. Vor dem Servieren Korianderblättchen und eventuell noch etwas Palmzucker über den Salat streuen.