Sauerampfer-Erdbeer-Lassi

Sauer macht lustig, das gilt auch für diesen erfrischenden Lassi mit Joghurt, Zitronenlimo und Sauerampfer. Reife Erdbeeren sorgen für den süßen Kontrast.

Zutaten

Gläser

  • 250 Gramm Erdbeeren (reif)
  • 1,5 EL Agavendicksaft
  • 1 Bund Sauerampfer (50–70 g)
  • 1 Gramm Vanilleschote
  • 500 Gramm Vollmilchjoghurt
  • 200 Milliliter Zitronenlimonade (z. B. Sprite)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

2 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren abspülen, putzen und klein schneiden. Mit dem Agavendicksaft zusammen im Mixer oder mit dem Stabmixer fein pürieren. Sauerampfer abspülen, trocken tupfen und sehr fein schneiden. Unter das Erdbeerpüree rühren. Die Vanilleschote längs aufschneiden und mit einem spitzen Messer das Mark herauskratzen. Vanillemark und den gut gekühlten Joghurt unterrühren. Limonade kurz vorm Servieren untermischen.

Tipp!

Mehr Rezepte für einen Erdbeer-Shake findet ihr bei uns.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!