VG-Wort Pixel

Sauerteig-Stulle mit Feldsalat, weißen Bohnen und Apfel-Vinaigrette

Sauerteig-Stulle mit Feldsalat
Foto: Denise Gorenc
Die Stulle mit Feldsalat, weißen Bohnen und Vinaigrette ist ein leckeres, herzhaftes Frühstück. Der Salat und die Vinaigrette harmonieren toll zusammen!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Kalorienarm, Low Carb, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 430 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
2
Portionen
2

Scheibe Scheiben Sauerteigbrote (à ca. 40 Gramm)

100

Gramm Gramm weiße Bohnen (Dose)

1

rote Zwiebel (ca. 80 Gramm)

1

Knoblauchzehe

3

EL EL Rapsöl

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

0.5

Apfel (ca. 50 Gramm)

1

EL EL Apfelessig

1

TL TL Senf

0.25

TL TL Thymian (getrocknet)

100

Gramm Gramm Feldsalat

4

EL EL Frischkäse (vegan, mit Kräutern)

Zubereitung

  1. Brotscheiben auf einen mit Backpapier belegten Ofenrost legen, im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf mittlerer Schiene in 10-12 Minuten goldbraun und knusprig backen.
  2. Inzwischen Bohnen in einem Sieb kalt abspülen, abtropfen lassen. Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. 1 El Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Bohnen, Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze etwa 4-5 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Apfel abspülen, entkernen und in etwa 5 mm große Würfel schneiden. Apfel, restliches Rapsöl (2 El), Apfelessig, Senf und 2 El Wasser verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Feldsalat verlesen, abspülen und trocken schleudern.
  4. Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen und mit etwas Feldsalat und Bohnen belegen. Apfel-Vinaigrette darüberträufeln und servieren. Restlichen Salat, Bohnen und Vinaigrette mischen, dazureichen.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts 2023.