VG-Wort Pixel

Scampi in Chili-Soße

Scampi in Chili-Soße
Foto: Thomas Neckermann
Mit der scharfen Chili-Soße sind die leicht angebratenen Scampi einfach unwiderstehlich – ein schnell gemachter Snack im Asia-Style.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Enthält Schalen- Krustentiere, Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 95 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
6
Portionen

(Scampi, roh, ohne Kopf, à etwa 35 g)

Knoblauchzehe

EL EL Olivenöl

Salz

EL EL Zitronensaft

EL EL Chili Sauce (süß-scharf)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Aufgetaute Scampi aus der Schale lösen, eventuell noch den Darm entfernen und die Scampi der Länge nach halbieren. Abspülen und trocken tupfen. Knoblauch abziehen und fein würfeln.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Scampi kurz darin von allen Seiten anbraten. Salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Knoblauch und Chilisoße dazugeben und kurz unter Rühren andünsten. Aus der Pfanne nehmen und servieren.
Tipp Scampi nur kurz braten, sonst werden sie zäh.

Dieses Rezept ist in Heft 8/2020 erschienen.


Mehr Rezepte