VG-Wort Pixel

Schichtgemüse mit Würstchen

schichtgemuese-wuerstchen-fs.jpg
Fertig in 1 Stunde 5 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 200 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Gramm Gramm Kartoffeln (kleine, z.B. Drillinge)

Zucchini (kleine)

Bund Bund Karotte

EL EL Olivenöl

Gramm Gramm Rostbratwürste (kleine)

EL EL Kräuter (frische gehackte, Thymian und Rosmarin oder Trockenkräuter)

Salz

Pfeffer (Frisch gemahlen)

Ketchup (zum Dippen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln gründlich waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Zucchini abspülen und in dickere Scheiben schneiden. Die Möhren schälen oder schrubben und in schräge Scheiben schneiden. Eine große Auflaufform oder die Fettpfanne des Backofens einölen und das Gemüse darauf schichten und die Rostbratwürstchen teilen und dazwischen legen. Alles mit den Kräutern bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen bei 200 Grad, Umluft 180 Grad etwa 45 Minuten braten, bis das Gemüse gar ist. Mit dem Ketchup servieren.
Tipp Sehr dünne Zucchini erst nach etwa 20 Minuten mit aufs Blech geben, sonst werden sie zu weich.

Mehr Rezepte