Schinkenröllchen-Sandwich

Schinkenröllchen-Sandwich
Foto: Thomas Neckermann
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 505 kcal, Kohlenhydrate: 41 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
1
Portion

Blatt Blätter Salat

Scheibe Scheiben Schwarzbrote (dunkles Vollkorn-Roggenbrot)

TL TL Frischkäse (mit Joghurt, 13 % Fett)

Scheibe Scheiben Grillschinken (oder dünne Scheiben magerer Prager40-50 g)

Gramm Gramm Waldorfsalat (oder Farmersalat)

TL TL Senf (körnig)

EL EL Schnittlauchhalme (in Röllchen geschnitten, frisch oder TK)

TL TL Nüsse

Gramm Gramm Salatgurken

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Salatblätter in kleine Stücke reißen. Schwarzbrot mit Frischkäse bestreichen und eine Scheibe mit Salat belegen.
  2. Schinkenscheiben ausbreiten und jeweils die Hälfte Waldorfsalat auf das untere Ende geben. Seitenränder zur Mitte einschlagen und Schinkenscheiben aufrollen. Mit der Nahtstelle auf das Salatbrot legen.
  3. Schinken mit Senf bestreichen und mit Schnittlauch und dem Nuss-Kernemix bestreuen. Mit der zweiten Brotscheibe locker belegen und in Pergamentpapier einwickeln oder in eine Frischhaltedose legen.
  4. Gurkenscheiben separat verpacken oder vor dem Essen aufschneiden und aufs zweite Brot legen.

Mehr Rezepte