Schmetterlingssalat

Ähnlich lecker
NudelsalatSalatFarfalleSchinkenPastaNudelPartyrezepte
Zutaten
für Portionen
  • 200 Gramm Farfalle (Schleifen-Nudeln)
  • Salz
  • 150 Gramm TK-Erbsen
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 Gramm gekochter Schinken (hauchdünn geschnitten)
  • 2 Gewürzgurken (klein, aus dem Glas)
  • 2 EL Salatcreme
  • 100 Gramm Joghurt (fettarm)
  • 2 EL Senf (süß)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, dabei 3 Minuten vor Ende der Kochzeit die Erbsen dazugeben. Nudeln und Erbsen in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.
  2. Schnittlauch abspülen und trocken schütteln. Die Schinkenscheiben eventuell mit Schnittlauch in der Mitte zu Schmetterlingen zusammenbinden oder einfach auseinander zupfen. Restlichen Schnittlauch in Röllchen schneiden. Gewürzgurken sehr fein würfeln.
  3. Salatcreme, Joghurt, Senf, Gurkenwürfel und 2 EL Gurkenwasser zu einer Soße verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße, Nudeln, Erbsen und Schnittlauch mischen. Salat mindestens 30 Minuten durchziehen lassen. Mit den Schinkenschmetterlingen anrichten.
Weitere Rezepte
Pasta RezepteNudel RezepteKinderrezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!