VG-Wort Pixel

Schneebälle mit Ingwer

7-schneebaelle-mit-ingwer-fs.jpg
Foto: Mark Seelen
Zum In-den-Mund-Werfen: Die leckeren Schneebälle mit Ingwer sind fix gemacht.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Vegetarisch, Schnell

Zutaten

Für
25
Stück
400

Gramm Gramm Bisquitböden

125

Milliliter Milliliter Kokoslikör (z. B. Malibu)

200

Gramm Gramm weiße Kuvertüre

50

Gramm Gramm kandierte Ingwerstücke

6

EL EL Kokosraspeln (zum Wälzen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Biskuit zunächst in grobe Stücke schneiden und in einer Schüssel fein zerbröseln. Den Kokoslikör darübergießen. Die Kuvertüre hacken und in einer kleinen Schüssel im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Den kandierten Ingwer sehr fein hacken.
  2. Kuvertüre und Ingwer unter die Kuchenmasse rühren. Aus der Kuchenmasse mit den Händen etwa 25 kleine Kugeln rollen.
  3. Die Kokosflocken auf einem flachen Teller verteilen und die Teigkugeln darin wälzen. Die fertigen Schneebälle in Papiermanschetten setzen.
Tipp Die Schneebälle halten sich gut verpackt etwa 1 Woche im Kühlschrank frisch.

Kokosplätzchen: Köstliche Rezepte in weiß